Suche

Was ist mit der Turnliga passiert?



Groß sollte es werden: Nach dem Sieg des Teams "Seitensprung" im vergangenen Februar, sollte die Turnliga im Mai anno 2020 in ihre dritte Saison starten. Die Vergrößerung von vier auf sechs Teams war bereits beschlossene Sache, das Interesse und die Vorfreude groß. Und dann kam das Coronavirus und fesselte die Welt. Damit lag auch die Turnliga vorerst auf Eis. Kein Training, keine Wettkämpfe möglich.

Nun, da Österreich mit kleinen Schritten wieder zur Normalität zurückkehrt, machen wir uns natürlich auch Gedanken, wie es mit der Turnliga weitergehen soll. Nach langem Überlegen, haben wir uns dazu entschlossen im Jahr 2020 keine weitere Saison der Turnliga zu veranstalten. Zu groß die Unsicherheiten. Sollten im Herbst wieder Wettkampfveranstaltungen stattfinden können, werden alle unsere Turner und Funktionäre mehr als genug zu tun haben.

ABER: Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Die Turnliga wird im Frühjahr 2021 ihr Comeback feiern und es wird ganz großartig werden! Wir freuen uns bereits jetzt auf spannende Duelle, neue Elemente und die großartigen Leistungen der Turner!

156 Ansichten

©2020 by Die Turnakademie.